1
2
3
4
5

Zylinder- / Bohrkernschleifmaschine PSM 4

Maschinenbeschreibung:

Planschleifmaschine mit höhenverstellbarem Schleiftisch.
Mittels Handrad wird der Schleiftisch über ein Hubelement höhenverstellt.

Der Maschinenantrieb und die Topfscheibe sind oben im Schwenkarm eingebaut. Die genaue Führung und die Leichtgängigkeit des Schwenkarms wird über eine Speziallagerung erreicht.

Die Kühlwasserzufuhr erfolgt zentral durch die Schleifspindelhohlwelle. Dadurch wird erreicht, dass die gesamte Wassermenge zum Kühlen der Segmente verwendet wird. Der Schleifscheibenschutz mit Bürstenabstreifer verhindert starkes Zerstäuben des Kühlwassers.

 

Der gesamte Arbeitsraum ist mit einem Spritzwasserschutz ummantelt. Frontseitig abnehmbares Plexiglas-Sichtfenster zum leichteren einsetzen der Proben.

Technische Daten:

  • Diamantschleifscheibe Ø 130 mm
  • Schleifbereich 85 x 85 mm bzw.
  • Schleifbereich Ø 110 mm
  • Schwenkbereich r = 265 mm
  • Planparallelität über 75 mm 0,05 mm
  • Einspannhöhe max. 100 mm
  • Einspannhöhe min. 40 mm
  • Höhenverstellung des Schleiftisches pro Umdrehung 0,4 mm
  • Art.Nr. P0401

Z U B E H Ö R :

Einspannvorrichtung
für Zylinder- / Bohrkerne Ø 40 ... 100 mm, Höhe 40 ... 100 mm

Schwenkbar um 180°, der Zylinder muss zum Schleifen der beiden Flächen nur einmal gespannt werden. Nach dem Schleifen der ersten Fläche wird an der Spannvorrichtung ein Bolzen gelöst, der Zylinder wird um 180° geschwenkt bis zum Anschlag, Bolzen wieder arretieren, damit die zweite Fläche geschliffen werden kann.
Art.Nr. P 0405


So erreichen Sie uns

FORM+TEST Seidner&Co. GmbH
Zwiefalter Straße 20
88499 Riedlingen

Sie können Sich vorstellen bei uns Karriere zu machen? Dann besuchen Sie unsere Karriere & Jobmöglichkeiten.

Unternehmensfilm

Lernen Sie uns mit diesem kurzen Video besser kennen: play

© 2004-2018 FORM+TEST GmbH