1
2
3
4
5

Thermomechanische Prüfung

Die Ermittlung des Werkstoffverhaltens bei kriechrelevanten Temperaturen ist Grundvoraussetzung zur sicheren Auslegung von Hochtemperaturbauteilen.

Das zeitlich abhängige Verformungsverhalten unter konstanter thermischer und mechanischer Last nur durch geeignete Langzeitversuche ermittelt werden.

  • Hochtemperatur-Messgestänge HT-J

    Hochtemperatur-Messgestänge HT-J

    zur laufenden Dehnungsmessung beim Zeitstandversuch / Zugversuch Gestänge zur optimierten Anbringung der Messtaster beim Versuchsaufbau max. Temperatur 1200 °C

  • Klimakammer

    Klimakammer

    Zur Heizung und Kühlung der Materialproben sind verschiedene Klimakammern möglich. Diese lassen sich in unterschiedlichen Varianten in den Prüfraum integrieren oder werden als separate Einheit eingesetzt.

  • Universalprüfmaschine UP 50 HK-2DH

    Universalprüfmaschine UP 50 HK-2DH

    statische und dynamische Prüfaufgaben, Zug-, Druck- und Biegeversuche, Ermüdungsversuche kraft-, weg- und deformationsgeregelte Versuche

  • Zeitstandsprüfmaschine

    Zeitstandsprüfmaschine

    Die Ermittlung des Werkstoffverhaltens bei kriechrelevanten Temperaturen ist grund- Voraussetzung zur sicheren Auslegung von Hochtemperaturbauteilen. Das zeitliche abhängigen Verformungsverhaltens unter konstanter thermischer und mechanischer Last nur durch geeignete Langzeitversuche ermittelt werden.

So erreichen Sie uns

FORM+TEST Seidner&Co. GmbH
Zwiefalter Straße 20
88499 Riedlingen

Sie können Sich vorstellen bei uns Karriere zu machen? Dann besuchen Sie unsere Karriere & Jobmöglichkeiten.

Unternehmensfilm

Lernen Sie uns mit diesem kurzen Video besser kennen: play

© 2004-2018 FORM+TEST GmbH

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen