1
2
3
4
5

Druckprüfmaschine ALPHA 1-2000 S

Druckprüfmaschine für Prüfungen an Gesteinsproben mit Triaxialzelle.

Speziell für große Probenabmessungen geeignet, da eine einfache Einstellung der Prüfraumhöhe durch das hydraulisch verstellbare obere Querhaupt möglich ist. Druckversuche an Baustoffproben:

Würfel, Zylinder aus Beton, Mauerwerkskörper, Steine und Elemente aus unbewehrtem Beton oder Leichtbeton, Ziegel, Kalksandsteine und -elemente, Keramikklinker, Porenbeton-Blocksteine, Hohlblöcke

ALPHA 1-2000 S mit Hydraulikaggregat PA-19 und Regelschrank RS-C30 
ALPHA 1-2000 S mit Hydraulikaggregat PA-19 und Regelschrank RS-C30
 

PRODUKTINFORMATIONEN ANFORDERN

 
 
 

Damit wir Ihnen die bestmögliche Lösung anbieten können, benötigen wir von Ihnen idealerweise noch ein paar Details, wie z.B.:
- für welchen Anwendungsfall suchen Sie eine Lösung?
- was für Material, Proben bzw. mit welchen Maßen möchten Sie prüfen?

 

*Mit dem Absenden der von Ihnen angegebenen Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung dieser Informationen zu. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 
  • Triaxialzelle 1000 bar

    Triaxialzelle 1000 bar

    Für triaxiale Spannungs-Verformungsexperimente an zylindrischen Proben: triaxiale Mehrstufenversuche zur Untersuchung des Nachbruch-Verhaltens ("post-failure"), Konstanthaltung oder das schrittweise Erhöhen des Manteldrucks ist möglich. Die Steigerung der Axialspannung ist kraft-weg oder dehnungsgeregelt. Für: zylindrische Gesteins- und Bodenkerne mit einem Längen/Durchmesser-Verhältnis von 2:1.

So erreichen Sie uns

FORM+TEST Seidner&Co. GmbH
Zwiefalter Straße 20
88499 Riedlingen

 
 

Unternehmensfilm

Lernen Sie uns mit diesem kurzen Video besser kennen: play

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2004-2022 FORM+TEST GmbH