Zugprüfmaschine ZM

Horizontale Prüfung zur Ermittlung der Zugfestigkeit von langen Prüflingen.

Geschlossener Zugprüfrahmen in geeigneten Abständen auf Stützen gelagert, welche mit dem Fundament verschreubt werden

Hohe Flexibilität an Adaptions- u. Fixiermöglichkeiten mit guter Zugänglichkeit.

Ergonomische Konstruktion um dem Bediener ein sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten zu ermöglichen.


Zugprüfmaschine ZM
Zugprüfmaschine ZM

Prüflinge 

  • Proben mit langen Einspannlängen bis 30 m
  • große Proben, die mit einem Kran ein- und ausgebaut werden müssen
  • Holz, Seile, Ketten, Gurte, Anschlagmittel, Kabel oder Isolatoren

Baugrößen

  • max. Prüfkraft: 10000 kN

Einsatzbereich: 

  • Ausgangsprüfung,
  • Qualitätsüberwachung
  • rationelle Stückprüfung
  • Materialforschung und Entwicklung

Optionen und Zubehör

  • Probenhalter (Spannvorrichtungen)
  • Schutzvorrichtung

PRODUKTINFORMATIONEN ANFORDERN

Damit wir Ihnen die bestmögliche Lösung anbieten können, benötigen wir von Ihnen noch weitere Details, mindestens folgende:

*Mit dem Absenden der von Ihnen angegebenen Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung dieser Informationen zu. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.